Mediothek

Die Mediothek umfasst die Bestände der Fachbereiche Gestaltung und Kunst, Konservierung und Restaurierung und des Y-Instituts für Transdisziplinarität, Sie befindet sich am Standort Fellerstrasse in Bümpliz Nord. Seit Januar 2015 sind die Medien der Mediothek im NEBIS-Katalog erfasst. Die Mediothek ist öffentlich, auch externe BenutzerInnen können hier ausleihen.

Neuer Bibliothekskatalog ab Dezember 2020 

Die zurzeit auf zwei Bibliotheksverbünde aufgeteilten BFH-Bibliotheken (NEBIS  und IDS Basel Bern) werden zusammen mit über 500 weiteren Bibliotheken auf einer neuen Plattform zusammengeführt. Der GoLive des neuen und schweizweiten Bibliothekssystems ist für Dezember 2020 geplant.

Das seit mehreren Jahren laufende Projekt zum Aufbau der Swiss Library Service Platform wird nicht nur die BFH-Bibliotheken auf einer Plattform zusammenführen. Zeitgleich migrieren schweizweit über 500 Hochschul- und weitere wissenschaftliche Bibliotheken auf die neue Plattform SLSP.
Der GoLive ist für den 7. Dezember 2020 geplant. 

Mediothek, F11
Mediothek, F11
Mediothek, F11
Mediothek, F11