Peter Glassen

Peter Glassen

peter.glassen@bfh.ch

+41 31 848 38 48

Peter Glassen ist Praktiker und Theoretiker mit einer Leidenschaft für Bilder und Marken.

 Er wurde in der ehemaligen DDR geboren, schloss dort eine Berufsausbildung als Schauwerbegestalter ab und gründete nach dem Mauerfall 1990 eine Werbeagentur. An der Freien Universität Berlin studierte er Kommunikationswissenschaften bei Prof. Dr. Marlene Posner-Landsch und Kunstgeschichte bei Prof. Dr. Harold Hammer-Schenk. Schwerpunkte seines Studiums waren Semiotik und Ikonologie.

Die berufliche Praxis und die wissenschaftliche Arbeit motivierten schliesslich das Thema seiner Dissertation »Markenmythos«, die er am Seminar für Medienwissenschaft der Universität Basel bei Prof. Dr. G. C. Tholen abschloss. Die Arbeit setzt sich kritisch mit der gezielten Verwendung mythologischer Bildmotive in der Markenwerbung auseinander.

 Als Medienwissenschaftler und Kunsthistoriker lehrt er Bildtheorie und Markenbildung an Hochschulen in Deutschland und in der Schweiz.

Als Markenberater begleitet er KMU, nationale Organisationen und grosse Bildungseinrichtungen beim Aufbau ihrer Markenidentität.

 Peter Glassen lebt und arbeitet in Bern.

www.markenbildung.ch